Zum Inhalt springen

Büchergutschein

Produktgruppen schnell bestellen

Volksschule 2022/23 Schnellbestellung

Sekundarstufe 2022/23 Schnellbestellung

Club-Taschenbücher Frühjahr 2022

Produkte auswählen

ich bin abenteurer und nicht dichter

Aus Gesprächen mit Kurt Hofmann.

H. C. Artmann, Kurt Hofmann.

240 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

H. C. Artmann war eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten der Nachkriegszeit und vielleicht der letzte "literarische Lebemann". Er verstand sich als "kuppler und zuhälter von worten", beschrieb "med ana schwoazzn dintn" die düstere Seite der Wiener Gemütlichkeit und bleibt als virtuoser Sprachakrobat und individualistischer Exzentriker unvergessen. Am 4. Dezember 2000 verstarb er im Alter von 79 Jahren an Herzversagen. ORF-Redakteur Kurt Hofmann wurde über Jahre in nächtelangen Gesprächen zu einem Vertrauten und Kenner Artmanns. In "ich bin abenteurer und nicht dichter" versammelt er, ergänzt mit Werkausschnitten, die prägnantesten Originalaussagen Artmanns über sein Leben und Schaffen – die bis heute einzige "Autobiografie" des literarischen Genies, dessen Faszination ungebrochen ist.

Preis: € 25,00
  • Bestellcode:
    701-21.
  • ISBN:
    978-3-99050-198-6.
  • Verlag:
    Amalthea.

DAVE

Roman.

Raphaela Edelbauer.

432 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Österreichischer Buchpreis 2021

Was braucht es, um eine Maschine mit menschlichem Bewusstsein auszustatten? Den Programmierer Syz interessiert nichts so sehr wie die Beantwortung dieser Frage. Doch als er hinter die Kulissen des Labors blickt, gerät sein bedingungsloser Glaube an die Technik ins Wanken. Welchem Zweck dient DAVE wirklich und wer wird von ihm profitieren? In der Welt von Syz dreht sich alles ums Programmieren. Geschlafen und gegessen wird hauptsächlich, um schnellstmöglich wieder in die Datenströme des Computers abzutauchen. Das Ziel des gesamten Labors ist nichts Geringeres als die Programmierung der ersten generellen Künstlichen Intelligenz, ausgestattet mit einer Höchstleistung an Rechenkraft und menschlichem Bewusstsein: DAVE. Dann allerdings bringen zwei Ereignisse Syz‘ geregeltes Leben ins Wanken. Erstens, Syz verliebt sich in eine junge Ärztin, und zweitens, DAVE droht ein Totalausfall. Der Strudel, in den Syz in der Folge gerät, katapultiert den Programmierer in unmittelbare Nähe der Machtzentrale. Während das Labor in blinder Technikgläubigkeit weiterhin auf die Verwirklichung der Künstlichen Superintelligenz hinarbeitet, taucht Syz tief in die Geschichte des Labors ein und versucht herauszufinden, wessen Interessen DAVE am Ende eigentlich dient. Nach dem großen Erfolg von "Das flüssige Land" legt Raphaela Edelbauer einen einzigartigen Roman über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Künstlichen Intelligenz vor.

Preis: € 25,70
  • Bestellcode:
    702-21.
  • ISBN:
    978-3-608-96473-8.
  • Verlag:
    Klett-Cotta.

Helden des Immunsystems

Wie Nahrungsmittel die Abwehr natürlich stärken.

Eva Fauma.

144 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Bleiben Sie gesund durch die Kraft der Natur: Viele hilfreiche Wirkstoffe liegen in der Obstschale oder wachsen am Wegesrand. Oft genügt die richtige Kombination oder ein kleiner Kniff in einem bekannten Rezept für einen echten Immun-Boost. Eva Fauma, Ernährungswissenschaftlerin und erfahrene Kochworkshop-Leiterin, stellt in diesem Buch elf „Helden“ des Immunsystems vor. Informativ und augenzwinkernd beschreibt sie, wie diese Stoffe das Immunsystem stärken, welche Lebensmittel uns gesund erhalten und wie Sie diese geschmack- und wirkungsvoll auf den Teller bringen.

Preis: € 18,90
  • Bestellcode:
    703-21.
  • ISBN:
    978-3-99002-128-6.
  • Verlag:
    facultas.

Lieblosigkeit macht krank

Was unsere Selbstheilungskräfte stärkt und wie wir endlich gesünder und glücklicher werden.

Gerald Hüther.

176 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Die Fortschritte der Medizin sind beeindruckend – und dennoch leiden viele von uns an „Leib und Seele“. Wie kann das sein? Gerald Hüther, Gehirnforscher, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung und Bestsellerautor geht der Frage nach, weshalb uns das beste und teuerste Gesundheitssystem der Welt nicht gesünder macht: Weil jeder Heilungsprozess, auch wenn er von der modernsten Medizin unterstützt wird, letztlich immer ein Selbstheilungsprozess des Körpers ist. Anhand der Funktionsweise des Gehirns macht der Autor auf bemerkenswert einfache und überzeugende Weise verständlich, wie sehr unsere Selbstheilungsfähigkeit durch liebloses Verhalten sich selbst und anderen gegenüber unterdrückt wird. Weil sich Lieblosigkeit in unserer, von ökonomischen Zwängen beherrschten, globalisierten und digitalisierten Welt zunehmend ausbreitet, werden immer mehr Menschen nicht nur seelisch sondern auch körperlich krank. Gerald Hüther schlägt einen ebenso wirksamen wie leicht begehbaren Weg vor, den jede und jeder Einzelne ab sofort beschreiten kann, um aus dieser Verirrung herauszufinden.

Preis: € 18,60
  • Bestellcode:
    704-21.
  • ISBN:
    978-3-451-60099-9.
  • Verlag:
    Herder.

Bauer und Bobo

Wie aus Wut Freundschaft wurde.

Florian Klenk.

160 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

„Wahrheit aufdecken und damit die Realität verbessern: bei großen Staatsaffären und auch bei den Nöten eines kleinen Bauern. Dass Klenk das Kleine nicht zu klein ist, macht ihn groß.“ Robert Menasse

Begonnen hat es mit einer Beschimpfung. Christian Bachler, der den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark bewirtschaftet, schimpfte in einem Video aus dem Schweinestall über den „Oberbobo“ Florian Klenk (Bobo = Ökospießer). Der Chefredakteur des Falter hatte zuvor ein Urteil gutgeheißen, das einen Bauern zu Schadenersatz verpflichtete, nachdem seine Kuh eine Frau getötet hatte. Bachler forderte Klenk auf, ein Praktikum auf seinem Hof zu machen, und der Bauer und der Bobo kamen ins Gespräch: über Klimawandel, Fleischindustrie, Agrarpolitik und Banken. Als Bachlers Hof Ende 2020 vor dem Ruin stand, fanden die beiden Freunde aus zwei Welten binnen 24 Stunden 12.829 Spender, die bereit waren, zu helfen. Warum es sich lohnt, mit Leuten zu reden, deren Meinung man nicht teilt.

Preis: € 20,60
  • Bestellcode:
    705-21.
  • ISBN:
    978-3-552-07259-6.
  • Verlag:
    Zsolnay.

Matou

Roman.

Michael Köhlmeier.

960 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Die großen Fragen der Menschheit – betrachtet von einem einzigartigen Kater: Matou. Sein Leben ist ein Sieben-Leben-Leben, es reicht von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart. Seine Leidenschaft ist es, den Menschen verstehen zu lernen. E.T.A. Hoffmann und Andy Warhol kannte er persönlich, auf der Katzeninsel Hydra führte er einst einen autokratischen Staat und kämpfte im Kongo gegen die Kolonialherren. Matous Leben sind voller großer Abenteuer, er ist ein wilder Geschichtenerzähler und ein noch größerer Philosoph. Er ist der Homer der Katzen. Der neue große Roman von Michael Köhlmeier ist eine Liebeserklärung an Mensch und Tier: voller Sprachwitz und Ironie. Ein Geniestreich.

Preis: € 35,00
  • Bestellcode:
    706-21.
  • ISBN:
    978-3-446-27079-4.
  • Verlag:
    Hanser.

Flüchtiges Begehren

Commissario Brunettis dreißigster Fall.

Donna Leon.

320 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Samstagabend auf dem Campo Santa Margherita. Nach einem Drink lassen sich zwei Touristinnen von ein paar Einheimischen zu einer Spritztour in die Lagune verführen. In der Dunkelheit rammt das Boot einen Pfahl, und die Amerikanerinnen enden bewusstlos auf dem Steg des Ospedale. Warum alarmierten ihre Begleiter nicht die Notaufnahme, wenn alles nur ein Unfall war? Je hartnäckiger Brunetti ermittelt, desto näher kommt er einem Monstrum, vor dem sich selbst die Mafia fürchtet.

Preis: € 24,70
  • Bestellcode:
    707-21.
  • ISBN:
    978-3-257-07120-7.
  • Verlag:
    Diogenes.

Together – Alle an einem Tisch

Über 120 Rezepte für Familie und Freunde.

Jamie Oliver.

360 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Noch nie war es wichtiger, zusammenzukommen und eine Mahlzeit mit seinen Lieben zu teilen. Jamie Olivers brandneues Buch ist ein Fest des guten Essens, welches man mit Familie und Freunden genießt. Dabei hat Jamie alles perfekt durchdacht und geplant, damit Sie bestens vorbereitet besonders viel Zeit mit Ihren Lieben verbringen können. Für dieses Kochbuch hat er köstliche Gerichte kreiert, die für 2 bis 14 Personen serviert werden können. Vom Sommer-Lunch bis zur Curry Night – in 18 kreativen Menü-Ideen bildet je ein Hauptgericht den Mittelpunkt, das von passenden Beilagen, Drinks und kleinen Gerichten flankiert wird. Das ergibt über 120 geniale Rezepte, die zum gemeinsamen Genießen einladen.

Preis: € 30,80
  • Bestellcode:
    708-21.
  • ISBN:
    978-3-8310-4331-6.
  • Verlag:
    Dorling Kindersley.

Shelter

Der neue Spiegel-Bestseller von Ursula Poznanski.

Ursula Poznanski.

432 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Die Idee war völlig verrückt und sie wären niemals darauf gekommen, wenn die Party nicht so aus dem Ruder gelaufen wäre. Aus einer Katerlaune heraus erfinden Benny und seine Freunde eine irre Geschichte über außerirdische Besucher und verbreiten sie im Internet. Gespannt wartet die Clique ab, was passiert. Zu ihrer eigenen Überraschung nehmen immer mehr Menschen die Sache für bare Münze und Bennys Versuche, alles aufzuklären, bringen ihn schon bald in Lebensgefahr. Was, wenn du dir eine völlig absurde Geschichte ausdenkst, sie zum Spaß in die Welt setzt und plötzlich glauben alle daran? Ein schockierender Thriller über einen Streich, der zur verwirrenden Realität wird. Ursula Poznanskis neuer und hochaktueller Bestseller ist eine wache Analyse der Mechanismen moderner Verschwörungstheorien und ihrer Auswirkungen.

Preis: € 20,60
  • Bestellcode:
    709-21.
  • ISBN:
    978-3-7432-0051-7.
  • Verlag:
    Loewe.

Mit Worten will ich dich umarmen

Gedichte und Gedanken.

Lena Raubaum.

ab 6 Jahren 80 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

illustriert von Katja Seifert

Eine Umarmung in Buchform: Mit schelmischem Witz, herzlicher Wärme und der tiefen Überzeugung, dass manchmal ein einfaches Wort schon helfen kann, sind hier Gedichte, Gedanken, kurze Sprüche, Aufzählungen und einzelne „Wort-Schätze“ versammelt, die mal ein Schmunzeln, mal ein überraschtes Auflachen oder das wunderbare Gefühl, endlich verstanden zu werden, hervorrufen können: Worte, die einfach guttun, Gedanken, die die Seele erhellen, überraschende Wendungen, die einen Blickwechsel anregen. Wohlwollendes, Heilendes und Tröstendes hat sich hier zusammengefunden. Leicht und klar, ebenso herzerwärmend und tief-berührend wird hier mit Worten umarmt, Freude und Zeit geschenkt, auf das Wesentliche verwiesen und immer wieder das Leben in all seinen Facetten und anhand jeder noch so kleinen Winzigkeit gefeiert.

Preis: € 16,95
  • Bestellcode:
    227-21.
  • ISBN:
    978-3-7022-3958-9.
  • Verlag:
    Tyrolia.

Ändert sich nichts, ändert sich alles

Warum wir jetzt für unseren Planeten kämpfen müssen.

Katharina Rogenhofer, Florian Schlederer.

288 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Sie hat „Fridays For Future“ nach Wien gebracht und ist die Sprecherin des Klimavolksbegehrens, sie ist 27, das Gesicht des Klimaschutzes in Österreich und mit ganzem Herzen dabei. Katharina Rogenhofer, studierte Biologin, hat ein beeindruckendes Faktenwissen zum Thema Umwelt und Klimakrise. Sie kennt die Zusammenhänge zwischen Ökologie, Wirtschaft und Politik – erst recht in schwierigen Pandemiezeiten – und weiß diese einfach, aber nie vereinfachend zu erklären. Sie arbeitet mit den politischen Akteuren auf nationaler und internationaler Ebene. Ihr Buch ist ein beeindruckendes Plädoyer für einen Green New Deal. Vor allem aber nimmt uns die Autorin mit auf eine Reise – engagiert, unverhohlen und so persönlich, dass man ihr folgen muss.

Preis: € 20,60
  • Bestellcode:
    710-21.
  • ISBN:
    978-3-552-07254-1.
  • Verlag:
    Zsolnay.

No Stress Mira kocht

Eva Rossmann.

248 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Das Kochbuch für alle Fälle: 200 Rezepte – kreativ, einfach, schnell. Mit allen Gerichten aus den Mira-Valensky-Krimis. Leser*innen der Mira-Valensky-Krimis wissen: Die umtriebige Journalistin Mira liebt es zu essen, aber sie kocht auch leidenschaftlich gerne. Diese Eigenschaften hat ihr Eva Rossmann geborgt. Sie ist Autorin und ausgebildete Köchin. Auf ihren Reisen hat sie verschiedenste Küchen lieben gelernt. Die Gerüche und Geschmäcker Sardiniens und des Veneto, die Exotik Vietnams, den Zauber der Levante zwischen Zypern und Syrien, die russische Vielfalt: egal ob Zucchini-Fantasia, Vesnas Cevapcici, karibischer Spinat, Hussams Humus, Lamm aus dem Ofen oder gebackene Apfelspalten. Die Rezepte Miras versprühen Lebensfreude und die Sehnsucht nach der weiten Welt.

Preis: € 28,00
  • Bestellcode:
    711-21.
  • ISBN:
    978-3-85256-835-5.
  • Verlag:
    Folio.

Coronakids

Was wir jetzt tun müssen, um unsere Kinder vor den seelischen Folgen der Pandemie zu schützen.

Nicole Strüber.

160 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Die Corona-Pandemie hinterlässt besonders bei Kindern und Jugendlichen Spuren: Viele sind gereizt, gestresst oder ziehen sich zurück. Wichtige Entwicklungen im kindlichen Gehirn fanden während der Lockdown-Phasen nur eingeschränkt statt – das könnte die seelische Gesundheit einer ganzen Generation gefährden. Neurobiologin Nicole Strüber erklärt, was Eltern, Kitas, Schulen und die Gesellschaft jetzt tun müssen, damit unsere Kinder die Pandemie gut verarbeiten. Sie betont: Kinder, die genügend Ressourcen haben, können die verpassten Entwicklungen aufholen, aber sie brauchen jetzt unsere Unterstützung, mehr Verständnis und viel freie Zeit, um ihren emotionalen und sozialen Bedürfnissen nachzugehen. Kinder, deren Familien nur wenige Ressourcen haben, dürfen wir dabei nicht aus den Augen verlieren, wenn wir nicht wollen, dass die soziale Schere sich noch weiter öffnet.

Preis: € 16,50
  • Bestellcode:
    712-21.
  • ISBN:
    978-3-407-86727-8.
  • Verlag:
    Beltz.

Falsch gedacht. Wie Gedanken uns in die Irre führen–u. wir mit ment. Intelligenz zu Stärke gelangen.

Marcus Täuber.

180 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Ihr Gehirn ist ein notorischer Lügner! Es bläst Ihr Ego auf, provoziert Sie zu falschen Entscheidungen und sperrt sich gegen notwendige Veränderungen. Das Gute: Sobald Sie seine Mechanismen durchschauen und Ihr Gehirn mit der Wahrheit konfrontieren, wachsen Sie über sich hinaus. Neurobiologe Dr. Marcus Täuber lädt Sie dazu ein, Ihre mentale Intelligenz zu entdecken und gezielt auf die Entwicklung Ihres Gehirns einzuwirken. Auf unterhaltsame Weise entlarvt er dabei falsche Selbsthilfe-Versprechungen und Erfolgsmythen und zeigt, wie Sie mit der Kraft Ihrer Gedanken Ihr Leben von Grund auf verändern können. Ein mitreißendes Plädoyer für die Stärke, die im menschlichen Geist steckt! 

Preis: € 22,00
  • Bestellcode:
    713-21.
  • ISBN:
    978-3-99060-208-9.
  • Verlag:
    Goldegg.

Let's rock education - Deutschlands erfolgreichster Mathe-Youtuber

Was Schule heute lernen muss.

240 Seiten, für Schuljahr 2021/22 .

Das Sachbuch zur Diskussion über den Digitalen Bildungs-Pakt: Daniel Jung, der „Rockstar der Mathematik“ (FAZ) kritisiert die Politik und fordert eine digitale Lern-Revolution – allein Computer in der Schule reichen nicht! Auf die Pädagogen und die Pädagogik kommt es an! Daniel Jung fordert: „Wir brauchen neue didaktische Konzepte, um aus analogen Klassenzimmern digitale Lernorte zu machen!“ Seit Jahren macht er mit seinen erfolgreichen Youtube-Tutorials vor, wie Bildung heute aussehen muss – und sein Erfolg gibt ihm Recht. In seinem Buch entwirft er Konzepte für eine digitale Lern-Revolution. Sein Credo: Individuelles Lernen statt standardisierter Bildung. Beispiele dafür gibt es genug, Daniel Jung stellt sie vor. Vor allem aber macht er deutlich, dass nicht mehr viel Zeit bleibt, sie umzusetzen. Denn wir müssen unsere Kinder umfassend auf die Herausforderungen der Künstlichen Intelligenz vorbereiten – sonst verspielen wir unseren Wohlstand und unsere wirtschaftliche Zukunft. Daniel Jungs Youtube-Kanal Mathe by Daniel Jung umfasst 2300 Mathe-Tutorials, die von 500.000 Abonnenten mehr als 160.000 Millionen Mal aufgerufen wurden. Damit ist Daniel Jung „einer der beliebtesten Youtube-Mathelehrer Deutschlands“ (Süddeutsche Zeitung).

Preis: € 20,60
  • Bestellcode:
    714-21.
  • ISBN:
    978-3-426-27815-4.
  • Verlag:
    Droemer.

Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Roman.

Tracy Chevalier.

272 Seiten, für Schuljahr 2020/21 .

Die junge Magd Griet wird in den Haushalt des holländischen Malers Johannes Vermeer gegeben und avanciert schnell zur Schülerin und Muse des Malers. Sie zeigt eine scheue, in Andeutungen belassene Zuneigung zu dem Künstler, dem sie schließlich Modell sitzt, was für Schikanen seitens Vermeers eifersüchtiger Gattin sorgt. Als der Maler das junge Mädchen bittet, den Perlenohrring seiner Frau für ein Porträt anzulegen, löst er eine Katastrophe aus, die Griets Zukunft bedroht. Dieser moderne Klassiker und internationale Erfolg mit über 5 Millionen erkauften Exemplaren weltweit bleibt auch zwanzig Jahre nach Erscheinen mit seinen eindrücklichen und zugleich schlichten Beschreibungen ein zeitloses Meisterwerk, ganz nach dem Vorbild Vermeers.

Preis: € 12,40
  • Bestellcode:
    703-20.
  • ISBN:
    978-3-455-00737-4.
  • Verlag:
    Atlantik.

Als ich die Stille fand

Ein Plädoyer gegen den Lärm der Welt.

Franz Welser-Möst.

176 Seiten, für Schuljahr 2020/21 .

Ein leidenschaftliches Plädoyer des weltbekannten Dirigenten für genaueres Zuhören, Konzentration und Ruhe in einer sich immer schneller drehenden Zeit. Bei einem schweren Autounfall erlebte Franz Welser-Möst als Jugendlicher den Klang der Ewigkeit: ein Zustand, den er seither in der Musik sucht. In den zum Teil sehr persönlich gehaltenen Reflexionen anlässlich seines 60. Geburtstags nimmt uns Franz Welser-Möst mit auf eine Reise durch sein Leben in der Musik, angefangen von seiner Jugend in Oberösterreich über seine Begegnungen mit Herbert von Karajan bis hin zu seinen Engagements in London, Zürich, an der Wiener Staatsoper und beim weltberühmten Cleveland Orchestra. Machtspiele hinter den Kulissen und Gedanken über den modernen Markt der Musik bleiben nicht ausgespart. Vor allem aber erzählt der Dirigent von der Bedeutung des Sich-immer-wieder-Neuerfindens und künstlerischer Inspiration, von Musik als Impuls für Bildung und soziale Fragen und als Hilfe, unsere chaotische Welt zu ordnen. Franz Welser-Mösts Dirigentenleben ist eine Inspiration: Horchen wir besser auf unsere Welt, um sie zu verstehen und mit Leidenschaft zu beleben.

Preis: € 22,00
  • Bestellcode:
    716-20.
  • ISBN:
    978-3-7106-0454-6.
  • Verlag:
    Brandstätter.